Javascript Menu by Deluxe-Menu.com
Laserschnitt

Der Laserschnitt, übrigens in einem Schritt mit der Lasergravur möglich, eignet sich für eine Vielzahl von Anwendungen.

Zum einen eignet er sich besonders für reflektierende Grundmaterialien, in die das Motiv gelasert wird und anschliessend mit einer sehr hohen Intensität des Lasers auf die gewünschte Form geschnitten wird. Zum anderen kann mit dem Laserschnitt ein Konturen- schnitt von Transfers durchgeführt werden; so wird z.B. mit einer Zugabe von 1 mm an der Outline des Motives oder Logos entlang geschnitten, womit sich der Abdruck des Transferpapieres deutlich reduziert.

Der Laserschnitt ist zudem prädestiniert, um Acrylglas auf individuelle Formen zu schneiden.
Anzuwenden auf
Fleece Textilien, Lederwaren, Jeansstoffen, sowie PVC-Materialien und Acrylglas. Maximale Größe 900 x 450 mm.
Teilweise anzuwenden auf
Vorteile
• Kein Präge- oder Schneidewerkzeug notwendig
• Kein Ausfransen möglich
• Wirtschaftliche Produktion selbst bei Einzelstückzahlen
Aufdruckparameter

Techniken | Lasern | Laserschnitt
© 2017 AS system GmbH